Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Februar:

  • 23.02.2018 | 09:00 Uhr bis 23.02.2018 | 17:00 Uhr

    Weinbautagung Südtirol

    39040 Tramin

    Veranstalter: Bioland Südtirol
    Ort: Schloss Rechtenthal, Söll 12, 39040 Tramin, Tel. 0471-1964100
    Kontakt: Dietmar Battisti 0471-1964100, dietmar.battisi@bioland-suedtirol.it

    Anfrage

  • 23.02.2018 | 19:00 Uhr bis 23.02.2018 | 22:00 Uhr

    Rund um steuerliche Themen in der Landwirtschaft

    97440 Werneck Stettbach

    Gruppentreffen der Bioland-Gruppe Unterfranken Süd. Johannes Scharvogel, Steuerberater und Betriebsleiter eines Bioland-Betriebes berichtet rund um steuerliche Themen in der Landwirtschaft. Es geht um die Beschäftigung von Mitarbeitern sowie die bestehenden steuerlichen und sozialversicherungsrechlichen Regelungen. Außerdem wird es um die Abgrenzung eines Landwirtschaftlichen Betriebes gegen einen Gewerbebetrieb gehen und welche Gestaltungsmöglichkeiten hier bestehen sowie welche möglichen Stolpersteine zu beachten sind. Nähere Informationen bei Gruppensprecher Thomas Schwab Tel 09369-99516.

    Veranstalter: Bioland-Gruppe Unterfranken Süd
    Ort: Landgasthof zum Rebstock, Kirschenthal 38, 97440 Werneck Stettbach, Tel. 09722-1234
    Kontakt: Gruppensprecher Thomas Schwab Tel 09369-99516,

  • 23.02.2018 | 09:30 Uhr bis 23.02.2018 | 16:00 Uhr

    Praktikertagung Horntragende Kühe im Laufstall − so geht es!

    83547 Babensham

    Nach 3-jähriger Laufzeit des Forschungsprojektes Hörner im Laufstall der Projektpartner Universität Kassel, Demeter und Bioland werden auf dieser Tagung die Ergebnisse praxisbezogen dargestellt. Nachmittags Stallbesichtigung bei Betrieb Martin Frank, Fahrt dorthin mit eigenen PKW. Die Veranstaltung richtet sich an Milchviehhalter, Berater und alle Interessierten an der Haltung horntragender Milchkühe und Rinder. Infos, detailliertes Programm und Anmeldung bis spätestens 21.02.2018 bei Bioland-Berater Dieter Sixt, Tel. 08094-907 803, Fax 08094-907 883 oder E-Mail dieter.sixt@bioland.de. Die Teilnahme ist kostenlos. Essen und Getränke sind selbst zu bezahlen.

    Veranstalter: Bioland Erzeugerring Bayern
    Zum Download: Hörner Praktikertagung 180223 Prog Babensham
    Ort: Gasthaus Brunnlechner, Wasserburger Straße 7, 83547 Babensham
    Kontakt: Bioland-Berater Dieter Sixt Tel. 08094-907 803, Fax 08094-907 883 oder E-Mail dieter.sixt@bioland.de,

  • 23.02.2018 | 09:00 Uhr bis 25.02.2018 | 18:00 Uhr

    Messe Land und Genuss

    60327 Frankfurt

    Alle Infos unter www.landundgenuss.de. Bioland wird am FibL-Gemeinschaftsstand vertreten sein.

    Ort: Messe Frankfurt, Halle 1, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt
    Kontakt: für den FibL-Gemeinschaftsstand: FibL, Isabell Kress, Telefon 069 7137699-82, isabell.kress@fibl.org 

    Anfrage

  • 24.02.2018 | 17:30 Uhr bis 26.02.2018 | 15:00 Uhr

    Bioland Frauenseminar 2018

    29323 Hornbostel/Aller

    Das Seminar führt dieses Mal in die Nähe von Celle. Es beginnt am Samstag mit dem Abendessen im Bio-Tagungshotel mit anschließendem Erfahrungsaustausch. Sonntagvormittag berichtet Annemarie Volling von ihrer Arbeit bei der ABL im Bereich Gentechnik-Monsanto und neue Entwicklungen. Ab Mittag erwartet uns in Celle ein Rundgang durch die Stadt und das Schloss. Am Abend haben wir einen Workshop mit der Sehtrainerin Anja Jürgensen zum Thema "Ganzheitliches Sehen und Sichtweisen"Montag werden wir den Kudammhof von Friederike Schultz und Johannes Erkens in Adelheidsdorf besichtigen. Nach dem Besuch eines weiteren Betriebes endet unser Treffen mit einem Imbiss gegen 15:00 Uhr.

    Zum Download: Einladung Bioland Frauen 2018
    Ort: Wildland Natural Resort, Am Moorberg 6, 29323 Hornbostel/Aller
    Kontakt: Bioland e.V. Tagungsbüro T 04262-959070 F 04262 959050, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 24.02.2018 | 08:00 Uhr bis 26.02.2018 | 14:00 Uhr

    Bioland Imkertagung und Bioland Einführungskurs Imkerei

    36286 Neuenstein-Aua

    Zum Download: Programm_Imkertagung_bundesweit_2018_final
    Anmeldeformular_Imkertagung_2018_separat
    Ort: Landgasthof Hess, Geistalstraße 8, 36286 Neuenstein-Aua
    Kontakt: Bioland e.V Tagungsbüro T:04262-959070 F:04262-959050 E:tagungsbuero@bioland.de,

  • 24.02.2018 | 09:30 Uhr bis 24.02.2018 | 16:00 Uhr

    Einführungskurs in den biologischen Ackerbau - Ausgebucht!

    97440 Zeutzleben

    Bioland-Berater Manfred Weller führt vormittags in die Fruchtfolgen und die Düngung im Biologischen Ackerbau ein. Nach dem Mittagessen berichtet Geo Gräbner aus der Praxis auf seinem Bioland-Hof. Es handelt sich um einen Ackerbaubetrieb mit Saatgutvermehrung. Darüber hinaus hält Geo Gräbner Wasserbüffel. Geo Gräbner ist Berater beim Bioland Erzeugerring Bayern und Kontrolleur in der Bio-Kontrolle. Am Nachmittag schließt Manfred Weller noch einen Themenblock über die Möglichkeiten in der Unkrautregulierung im biologischen Ackerbau an. Anmeldung bis zum 22.02.bei Bioland-Berater Manfred Weller, Tel. 09131-992748, E-Mail: manfred.weller@bioland.de

    Ort: Gasthof Auerhahn, Oberes Tor 9, 97440 Zeutzleben, Tel. 09131-992748
    Kontakt: Bioland-Beratung Manfred Weller 09131-992748,

  • 27.02.2018 | 10:00 Uhr bis 27.02.2018 | 15:00 Uhr

    Sachkundeschulung Pflanzenschutz Kempten

    87439 Kempten

    Gemäß Â§ 9 Abs. 4 PflSchG sind alle Sachkundigen verpflichtet, innerhalb von Dreijahreszeiträumen an einer anerkannten Fort- oder Weiterbildungsmaßnahme teilzunehmen. Innerhalb dieses Dreijahreszeitraums muss mindestens eine Veranstaltung besucht werden. Die Teilnahme an einer Fortbildungsveranstaltung verlängert die Fortbildungsfrist jeweils wieder um weitere drei Jahre. Ohne eine gültige Teilnahmebescheinigung, die nicht älter als 3 Jahre ist, können Pflanzenschutzmittel nicht angewendet oder verkauft werden. Seit dem 01.01.2016 muss bei Beantragung des Sachkundenachweises im Pflanzenschutz ebenfalls eine gültige Teilnahmebescheinigung mit eingereicht werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 28 EUR zzgl. MwSt. Nähere Informationen bei Bioland-Berater Martin Hermle, Tel.: 0821-34680127, Mobil: 0176-60030036, E-Mail: martin.hermle@bioland.de

    Ort: Grünes Zentrum Kempten, Adenauerring 97, 87439 Kempten
    Kontakt: Herr Martin Hermle, Tel.: 0821-34680127, veranstaltung-bayern@bioland.de

    Anfrage

  • 27.02.2018 | 09:00 Uhr bis 28.02.2018 | 16:30 Uhr

    Führen mit Herz und Verstand − Weiterentwicklung als Führungskraft

    88389 Bad Waldsee

    Führen mit Herz und Verstand − Selbstführung und Weiterentwicklung als Führungskraft (Vertiefungskurs)
    Dieses Seminar ist ein „Boxenstopp“ für Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter sowie Führungskräfte. Sie reflektieren ihre Rolle und Aufgaben als Führungskraft. Die TeilnehmerInnen diskutieren Führungsfragen und Anliegen mit Kollegen und erfahrenen Beratern und erhalten Anregungen und Lösungsansätze. Sie stecken sich Ziele für sich und ihren Betrieb und schöpfen neue Motivation.

    Zum Download: 2018_02_27+28_Mitarbeiterführung_Teil2_tf
    Ort: Bauernschule Bad Waldsee, Frauenbergstr. 15, 88389 Bad Waldsee
    Kontakt: Veranstalter: Bioland e.V. Geschäftsstellen Bayern und Baden-Württemberg, Anmeldung: Bioland e.V., Geschäftsstelle Baden-Württemberg, Schelztorstrasse 49, 73728 Esslingen, Fax. 0711/550939-50, email: info-bw@bioland.de

  • 27.02.2018 | 19:30 Uhr bis 27.02.2018 | 22:00 Uhr

    Die neue Düngeverordnung, was kommt auf uns zu?

    95632 Wunsiedel - Furthammer

    Düngeberater Florian Graf vom AELF Coburg referiert über die neue Düngeverordnung und steht uns für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

    Veranstalter: Gruppe Hof/ Wunsiedel
    Ort: Gasthaus "Zum Röslatal", Schönbrunner Straße 13, 95632 Wunsiedel - Furthammer
    Kontakt: Philipp Minier Tel.: 09278 3136053,