Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen die Ihrer Suche entsprechen:

  • 30.05.2017 | 10:00 Uhr bis 30.05.2017 | 17:30 Uhr

    Ganztierverarbeitung für Fleischerhandwerk und Gastronomie

    90766 Fürth

    Zum Download: qualifiz_ganztierverwertung_170530
    Ort: ebl Naturkost, ebl Naturkost, 90766 Fürth
    Kontakt: FibL, Marion Röther, Tel. 06322 98970-235, Fax 06322 98970-1, seminare@fibl.org

    Anfrage

  • 30.05.2017 | 13:30 Uhr bis 30.05.2017 | 18:00 Uhr

    Direktvermarkterseminar: Etikettengestaltung

    64546 Mörfelden-Walldorf

    Achtung: Es gibt einen zweiten Termin am 7. Juni in Fulda in Hotel Harth, Frankfurter Str. 137, 36043 Fulda.

    Zum Download: Etikettengestaltung
    Ort: Hotel Zum Löwen, www.zumloewen.de, Langstraße 68, 64546 Mörfelden-Walldorf
    Kontakt: Bitte Anmeldung bis 12.5.2017 bei Vereinigung der Hessischen Direktvermarkter e.V. Ansprechpartnerin: Bianca Hartung Mobil: 0176 577 658 00, hartung@hessische-direktvermarkter.de

    Anfrage

  • 03.06.2017 | 12:00 Uhr bis 05.06.2017 | 13:00 Uhr

    Junges Bioland Pfingstexkursion

    29581 Gerdau

    Veranstalter: Junges Bioland
    Zum Download: Einladung Pfingstexkrusion JB 3.-5.6.2017
    Ort: Wentland, Bohlsener Mühle, Mühlenstraße, 29581 Gerdau
    Kontakt: Daniel Bischoff, Bioland e.V., Beratung , Bahnhofstr. 15b, 27374 Visselhövede, Tel: +49 4262 9590-24, Mobil: +49 151/108 203 95, Fax: +49 4262 9590-50, daniel.bischoff@bioland.de oder.:, junges.bioland@bioland.de, junges.bioland@bioland.de

    Anfrage

  • 07.06.2017 | 10:30 Uhr bis 07.06.2017 | 15:30 Uhr

    Weidehaltung erfolgreich umsetzen

    34626 Neukirchen-Seigertshausen

    Programm wird in Kürze bekannt gegeben. Bitte Termin schon mal vornotieren.

    Zum Download: Programm
    Ort: Ort Vortrag: Landgasthof Jägerhof, Hauptstraße 22, 34626 Neukirchen-Seigertshausen, Telefon: 06694-7496<br>Ort Hofbesichtigung: Biolandbetrieb Bernd und Andreas Lux GbR, Richbergstr. 3, 34639 Schwarzenborn, Hauptstraße 22, 34626 Neukirchen-Seigertshausen
    Kontakt: Bioland Hessen, Telefon 0661 4804360, info-hessen@bioland.de

    Anfrage

  • 11.06.2017 | 15:00 Uhr bis 11.06.2017 | 19:00 Uhr

    Treffen Junges Bioland Hessen

    36179 Bebra-Imshausen

    Liebe Junge Bioländer und Bioländerinnen,
    Johannes Kayßer lädt uns zum ersten gemeinsamen Betriebsbesuch in 2017 auf den Tannenhof ein. Johannes ist in den Biolandbetrieb seiner Eltern eingestiegen. Der Hof
    wird seit bald vier Jahrzehnten biologisch bewirtschaftet. Neben dem Getreideanbau hat sich der Marktfruchtbetrieb im Anbau von Sonderkulturen allen voran
    auf Tee- und Gewürzkräuter spezialisiert. Des Weiteren werden Kartoffeln für die Direktvermarktung sowie Leinsamen und Leindotter für Speiseöl angebaut. Johannes beschäftigt sich auch mit dem modernen Einsatz von Zugpferden für Bodenbearbeitung und Pflegearbeiten. Wir treffen uns am Nachmittag. Nachdem Johannes den Betrieb vorgestellt hat, lassen wir den Tag beim gemütlichen Beisammensein ausklingen.
    Teilnahme kostenfrei, eine Spende für die Verpflegung ist gewünscht. Bitte meldet euch bis Pfingsten, spätestens den 6.06.2017 an, damit Johannes besser planen kann.

    Weiteres zum Tannenhof: http://tannenhof-imshausen.de/

    Ort: Biolandbetrieb Tannenhof,, Hof Vockerode 5, 36179 Bebra-Imshausen
    Kontakt: bitte bis 6.6. zur besseren Planbarkeit Bioland Hessen, Sturmiusstraße 5, 36037 Fulda , Tel.: 0661-480436-0, Fax:-20, E-Mail: info-hessen@bioland.de Oder gebt Jonas Ehls kurz per WhatsApp Bescheid., info-hessen@bioland.de

    Anfrage

  • 18.06.2017 | 10:00 Uhr bis 18.06.2017 | 18:00 Uhr

    Tage der offenen Gärten

    55232 Alzey-Heimersheim

    Pflanzenmarkt mit großem Angebot an Kräutern sowie Tomaten-, Chili- und Paprikajungpflanzen,
    Obstgehölzen und Rosen
    Kaffee und Kuchen, Kräuter-Spundekäse mit Brezel, Dinkelbrot mit Kräuterbutter
    Infos auch unter: http://www.offene-gaerten-rheinhessen.de

    Ort: Kräuterhof Strickler, Lochgasse 1, 55232 Alzey-Heimersheim
    Kontakt: Anmeldung und Info: Kräuter- und Wildpflanzengärtnerei Strickler, Tel.: 06731/38 31 , oder strickler@t-online.de oder www.gaertnerei-strickler.de,

  • 21.06.2017 | 09:00 Uhr bis 22.06.2017 | 18:00 Uhr

    1. bundesweite Öko-Feldtage

    34393 Grebenstein

    Alle Einzelheiten unter www.oeko-feldtage.de

    Ort: Hessische Staatsdomäne Frankenhausen, Frankenhausen 2, 34393 Grebenstein
    Kontakt: Isabell Kreß, FibL, Tel.: 069/713 76 99-82, isabell.kress@fibl.org

    Anfrage

  • 22.06.2017 | 09:30 Uhr bis 22.06.2017 | 17:00 Uhr

    „Landwirtschaft und Bildung im Dialog − Spannungsfeld Tierwohl“

    36039 Fulda

    Zum Download: BAK Spannungsfeld Tierwohl 2017 06 22
    Ort: Morgensternhaus, Gerloser Weg 70, 36039 Fulda
    Kontakt: Arbeitsgruppe „Bauernhof als Klassenzimmer“ Kreis Fulda, Rieke Trittin, Wörthstraße 15, 36037 Fulda, Tel.: 0661 - 6006-746, rieke.trittin@landkreis-fulda.de

    Anfrage

  • 24.06.2017 | 10:00 Uhr bis 24.06.2017 | 15:00 Uhr

    Seminar: Vom Garten in die Küche

    55232 Alzey

    Mitzubringen: festes Schuhwerk, ggf. Sonnenschutz
    Kräuter am richtigen Standort kultivieren und gestalterisch im Garten einsetzen. Pflege und Ernte. Beispiele und Tipps zu deren Verwendung

    Ort: Kräuterhof Strickler, Lochgasse 1, 55232 Alzey
    Kontakt: Anmeldung und Info: Kräuter- und Wildpflanzengärtnerei Strickler, Tel.: 06731/38 31 , oder strickler@t-online.de oder www.gaertnerei-strickler.de,

  • 30.06.2017 | 10:00 Uhr bis 30.06.2017

    Seminar Ackerbohnen: Demonstrationsnetzwerk Erbse/Bohne

    34439 Willebadessen

    Das detaill. Programm folgt

    Ort: Biolandhof Engemann, Zum Südholz 11, 34439 Willebadessen
    Kontakt: Stephan Gehrendes, stephan.gehrendes@bioland.de

    Anfrage