Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen die Ihrer Suche entsprechen:

  • 27.03.2017 | 10:00 Uhr bis 27.03.2017 | 17:00 Uhr

    Profilierung für meinen Bio-Hofladen

    32760 Detmold

    Ort: Martin Meiwes, Plaßkampweg 1, 32760 Detmold
    Kontakt: Bioland LV NRW, Tel. 02385/93540, info-nrw@bioland.de

    Anfrage

  • 30.03.2017 | 20:00 Uhr bis 30.03.2017

    Gruppe Oberer Niederrhein: Neues vom "Hühnerhof"

    50189 Elsdorf

    Zucht, Aufzucht von Geschwisterküken mit dem Geflügel-Berater Thomas Ingensand

    Veranstalter: RG Oberer Niederrhein
    Ort: Peter Hanen, Hahnenstraße 65, 50189 Elsdorf
    Kontakt: Heiner Hannen, Tel. 02131/75747-101, Harald Vienhues, Tel. 02154/429359,

  • 02.04.2017 | 09:30 Uhr bis 02.04.2017 | 16:30 Uhr

    Fleischerseminar

    24997 Wanderup

    Zum Download: Einladung Praxis Seminar Wurstherstellung Wanderup 02_04_2017
    Ort: Klaus-Peter Thordsen, Husumer Str. 1, 24997 Wanderup
    Kontakt: Brigitte Thuneke-Ebel, Tel. 02385-9354-10, Fax: 02385-935425, info-nrw@bioland.de

    Anfrage

  • 03.04.2017 | 19:30 Uhr bis 03.04.2017

    Gruppe Hellweg und Gruppe Münsterland:

    48308 Senden

    Betriebsbesichtigung - der genaue Termin und die Uhrzeit werden rechtzeitig bekannt gegeben

    Veranstalter: RG Hellweg
    Ort: rein-Bio GmbH, Bernd Wessel, Ascheberger Str. 3, 48308 Senden
    Kontakt: Gruppensprecher: Harald Haun, Tel. 02385-69201, Christian Kroll-Fiedler, Tel. 02902-76706,

  • 04.04.2017 | 19:30 Uhr bis 04.04.2017

    Gruppe Osnabrück: Bodenearbeitung/Boden

    49525 Lengerich

    Referent am Feld: Daniel Rolfsmeyer

    Veranstalter: Regionalgruppe Osnabrück
    Ort: Gut Stapenhorst, Stapenhorststr. 38, 49525 Lengerich
    Kontakt: Anmeldung: tagungsbuero@bioland.de, Ansprechparter: R. Bäumer 0170-1153360, W. Jost 0175-2038172,

  • 06.04.2017 | 10:00 Uhr bis 06.04.2017 | 15:00 Uhr

    Treffen Fachgruppe "Gras Geben": Kälber und Rinder auf die Weide

    59609 Anröchte-Uelde

    Was wird gefordert? was ist möglich? Seit mehreren Jahren wird auf verschiedenen Ebenen diskutiert, wie der „Grundsatz der Weidehaltung“ auf Öko-Betrieben zu interpretieren ist. Sowohl zwischen den Bundesländern als auch zwischen Behörden und Ver-bänden bestehen im Hinblick auf die Auslegung der EG-Öko-VO unterschiedliche Auffassungen. Ab wann müssen Kälber/Rinder auf die Weide? Unter welchen Bedingungen (und ab wann) brauchen Kälber/Rinder einen Auslauf? Was bedeutet "das Freigelände kann teilweise überdacht“ sein? Auch bei der Verwendung von Ergänzungsfuttermitteln nach tierärztlicher Indikation besteht Klärungsbedarf.
    Viele Öko-Betriebe nehmen eine Förderung von Agrarumwelt-und Klimamaßnahmen, des Ökolandbaus und von Tierschutzmaßnahmen in Anspruch. Manche Bestimmungen in den Förderrichtlinien führen in der Praxis und bei Vor-Ort-Kontrollen allerdings zu Fragen, z.B.: Wann entsprechen die Liegeboxen den Vorgaben der Haltungsverfahren auf Stroh? Was ist bei der Förderung der Weidehaltung zu beachten? Wie lange kann konventionelles Kraftfutter bei der Förderung des Ökolandbaus in der Umstellungszeit gefüttert werden?

    Veranstalter: FG Gras Geben
    Zum Download: 2017_04_06 Treffen Gras Geben
    Ort: Gaststätte "Uelder Bahnhof", Effelner Str. 8, 59609 Anröchte-Uelde, Tel. 02947 3056
    Kontakt: Bioland LV NRW, Tel. 02385-935410, Fax: 02385-935425, info-nrw@bioland.de

    Anfrage

  • 06.04.2017 | 19:00 Uhr bis 06.04.2017

    Gruppe Unterer Niederrhein:

    46414 Rhede

    Umstellungsbetrieb mit Legehennen

    Ort: Rainer Overkämping, Wochteresch 12, 46414 Rhede, Tel. 0171-3426820
    Kontakt: GruppensprecherIn: Goa Schnütgen, Tel. 02826-220, Hildegard Hansen, Teol 02826-92327 u. Wilhelm Bollmann, Tel 02852-5727,

  • 10.04.2017 | 19:30 Uhr bis 10.04.2017

    Gruppe Paderborn-Höxter:

    34439 Willebadessen-Eissen

    Bioland-Stammtisch - Impulsvortrag Dammkultur von Turiel oder/und Andreas Engemann

    Veranstalter: RG Paderborn-Höxter
    Ort: Biolandhof Engemann, Zum Südholz 11, 34439 Willebadessen-Eissen
    Kontakt: Gruppensprecher: Martin Nolte, Tel. 05251/709 2951 , Klaus Engemann , Tel. 05644/981110,

  • 12.04.2017 | 20:00 Uhr bis 12.04.2017 | 20:00 Uhr

    Gruppe Oberer Niederrhein: Vermarktung LEH, NKH

    41372 Niederkrüchten

    mit Thea Zintzen, Beratung Herstellung und Handel

    Veranstalter: RG Oberer Niederrhein
    Ort: Willi Bolten, Dam 36, 41372 Niederkrüchten
    Kontakt: Heiner Hannen Tel. 02131/75747-101, Harald Vienhues, Tel. 02154/429359,

  • 25.04.2017 | 18:30 Uhr bis 25.04.2017

    Gruppe Köln/Bonn/Aachen: Anbau und Verarbeitung von Kräutern

    53359 Rheinbach

    mit Hannah Blum

    Veranstalter: RG Köln/Bonn/Aachen
    Ort: Campus Klein-Altendorf, Landwirtschaftl. Fakultät Uni Bonn, Klein Altendorf 1, 53359 Rheinbach
    Kontakt: Gruppensprecherinnen: Milou Tönneßen, Tel. 02222-2411, Dorothee Hochgürtel, Tel. 0228-343131,