Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen die Ihrer Suche entsprechen:

  • 01.06.2017 | 19:30 Uhr bis 01.06.2017

    Gruppentreffen Bioland Winzer Pfalz

    76865 Insheim

    Veranstalter: FG Weinbau
    Ort: Weingut Martin GbR, Hauptstr. 16, 76865 Insheim
    Kontakt: Gruppensprecher: Peter Breiling, Tel. 06321/5020, weingut-breiling@t-online.de

    Anfrage

  • 03.06.2017 | 12:00 Uhr bis 05.06.2017 | 13:00 Uhr

    Junges Bioland Pfingstexkursion

    29581 Gerdau

    Veranstalter: Junges Bioland
    Zum Download: Einladung Pfingstexkrusion JB 3.-5.6.2017
    Ort: Wentland, Bohlsener Mühle, Mühlenstraße, 29581 Gerdau
    Kontakt: Daniel Bischoff, Bioland e.V., Beratung , Bahnhofstr. 15b, 27374 Visselhövede, Tel: +49 4262 9590-24, Mobil: +49 151/108 203 95, Fax: +49 4262 9590-50, daniel.bischoff@bioland.de oder.:, junges.bioland@bioland.de, junges.bioland@bioland.de

    Anfrage

  • 06.06.2017 | 19:00 Uhr bis 06.06.2017 | 22:00 Uhr

    Treffen der Regionalgruppe Saarland

    66780 Rehlingen-Fürweiler

    Programm wird zeitnah verschickt

    Veranstalter: Regionalgruppe Sl
    Ort: Rainer Ehl, Teresienhof, 66780 Rehlingen-Fürweiler
    Kontakt: Rainer Ehl, Tel. 06833-704,

  • 18.06.2017 | 10:00 Uhr bis 18.06.2017 | 18:00 Uhr

    Tage der offenen Gärten

    55232 Alzey-Heimersheim

    Pflanzenmarkt mit großem Angebot an Kräutern sowie Tomaten-, Chili- und Paprikajungpflanzen,
    Obstgehölzen und Rosen
    Kaffee und Kuchen, Kräuter-Spundekäse mit Brezel, Dinkelbrot mit Kräuterbutter
    Infos auch unter: http://www.offene-gaerten-rheinhessen.de

    Ort: Kräuterhof Strickler, Lochgasse 1, 55232 Alzey-Heimersheim
    Kontakt: Anmeldung und Info: Kräuter- und Wildpflanzengärtnerei Strickler, Tel.: 06731/38 31 , oder strickler@t-online.de oder www.gaertnerei-strickler.de,

  • 21.06.2017 | 09:00 Uhr bis 22.06.2017 | 18:00 Uhr

    1. bundesweite Öko-Feldtage

    34393 Grebenstein

    Alle Einzelheiten unter www.oeko-feldtage.de

    Ort: Hessische Staatsdomäne Frankenhausen, Frankenhausen 2, 34393 Grebenstein
    Kontakt: Isabell Kreß, FibL, Tel.: 069/713 76 99-82, isabell.kress@fibl.org

    Anfrage

  • 24.06.2017 | 10:00 Uhr bis 24.06.2017 | 15:00 Uhr

    Seminar: Vom Garten in die Küche

    55232 Alzey

    Mitzubringen: festes Schuhwerk, ggf. Sonnenschutz
    Kräuter am richtigen Standort kultivieren und gestalterisch im Garten einsetzen. Pflege und Ernte. Beispiele und Tipps zu deren Verwendung

    Ort: Kräuterhof Strickler, Lochgasse 1, 55232 Alzey
    Kontakt: Anmeldung und Info: Kräuter- und Wildpflanzengärtnerei Strickler, Tel.: 06731/38 31 , oder strickler@t-online.de oder www.gaertnerei-strickler.de,

  • 06.07.2017 | 19:30 Uhr bis 06.07.2017

    Gruppentreffen Bioland Winzer Pfalz

    67098 Bad Dürkheim

    Veranstalter: FG Weinbau
    Ort: Weingut Isegrim, Familie Wolf, Am Spielberg 2, 67098 Bad Dürkheim
    Kontakt: Gruppensprecher Peter Breiling, Tel. 06321/5020, weingut-breiling@t-online.de

    Anfrage

  • 16.07.2017 | 16:00 Uhr bis 16.07.2017 | 19:00 Uhr

    Thema Boden: Vor-Erntespaziergang am Roten Stein

    65307 Bad Schwalbach



    Weitere Veranstaltungen zum Thema BODEN: Sonntag, 16. Juli 2017 − Bad Schwalbach


    Vor-Erntespaziergang am Roten Stein mit Peter und Philipp Kornek-Strack sowie Wolfgang Keller


    Treffpunkt für Wanderer: 15 Uhr an der Reformationskirche,


    Adolfstraße 34 − Treffunkt für Spaziergänger: 16 Uhr am Parkplatz Rheinstraße / Einmündung Am Schänzchen

    Ort: Parkplatz Rheinstraße - Einmündung Am Schänzchen, Parkplatz Rheinstraße, 65307 Bad Schwalbach
    Kontakt: Umweltteam der ev. Kirchengemeinde Bad , Schwalbach. Kontakt: Matthias Binding / mb@geograph.de, matthias binding

    Anfrage

  • 24.07.2017 | 09:00 Uhr bis 24.07.2017 | 16:00 Uhr

    BACKEN MIT URGETREIDE

    12247 Berlin-Langwitz

    Zum Download: Einladung_Baeckerseminar_2017
    Ort: Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Berlin Brandenburg, Seydlitzstraße 5, 12247 Berlin-Langwitz
    Kontakt: Paul Hofmann, Tel. 0821-34680-114, Email: paul.hofmann@bioland.de, Fax. 0821-34680-181, paul.hofmann@bioland.de

    Anfrage

  • 26.08.2017 | 10:00 Uhr bis 27.08.2017 | 18:00 Uhr

    Biogartenmesse

    65203 Wiesbaden-Biebrich

    Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut, liegt die Orangerie am westlichen Rand des Schlossparks Biebrich. Noch heute wird sie im Winter zur Unterstellung der frostempfindlichen Kübelpflanzen genutzt. Ein besonderes seltenes Gartendenkmal in Deutschland sind Ananas-Gewächshäuser, in denen einst die südländischen Früchte für herzogliche Tafel kultiviert wurden. Einige Schritte weiter befindet sich der Pomologische Garten.
    Das Einzugsgebiet ist Wiesbaden-Mainz-Frankfurt. Eine gute Verkehrsanbindung ist durch die stadtnahe Lage und Nähe zur A 66 sowie A 671 gegeben.
    Alles weitere unter http://www.biogartenmesse.de/orangerie-schlosspark-biebrich/

    Ort: Schloss Biebrich, Am Parkfeld 15, 65203 Wiesbaden-Biebrich
    Kontakt: Batya-Barbara Simon, Höchster Straße 2, 65203 Wiesbaden , Tel. 0611 − 505 897 37, Fax. 0611 − 505 897 31, info@biogartenmesse.de

    Anfrage