Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im September:

  • 26.09.2016 | 10:00 Uhr bis 26.09.2016 | 16:30 Uhr

    Seminar für Abo-Betriebe, Lieferdienste u. Interessierte

    26131 Oldenburg

    Seminar für Abo-Betriebe/ Lieferdienste und Interessierte am Montag, 26.09.2016 in Oldenburg von 10:00 - 16:30 Uhr. Vor Ort besichtigen wir den Bio-Abokistenbetrieb Ecocion. Stefan Mahl & Olaf Emke stellen ihr Gesamtkonzept bestehend aus Bio-Laden, Lieferdienst und Wochenmarkt vor. Einen Marktüberblick und einen Ausblick über den zunehmenden Markt der Online Lieferdienste gibt Peter Meyer, Geschäftsführer Naturkostgroßhandel Weiling. Nachmittags gibt es Informationen von Bettina Stiffel (KÖN) zum Schulobstprogramm in Niedersachsen sowie einen Erfahrungsaustausch mit den beteiligten Betrieben. Für die Bio-Tagungsverpflegung sind vor Ort 38,00€ zu entrichten.

    Zum Download: Einladung Abo Seminar NDS2016
    Ort: Bio-Abokistenbetrieb Ecocion, Am Ahlkenweg 1-3, 26131 Oldenburg, Tel. 0441-20946914
    Kontakt: Bioland e.V. Tagungsbüro, 04262-9590-70, Fax: 04262-9590-50, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 26.09.2016 | 10:30 Uhr bis 26.09.2016 | 15:30 Uhr

    Fachgruppe Milchvieh -Gras Geben: Achtung: neuer Termin!

    59581 Warstein-Belecke

    "Förderrichtlinien in der Praxis, Triebwege und Weidezugänge"
    Zusammen mit Vertretern von LANUV und MKULNV wollen wir uns am Vormittag über die Umsetzung der Förderrichtlinien zu Ausläufen in der Öko-Jungviehaufzucht, Weidehaltung von Milchvieh und Haltungsverfahren auf Stroh austauschen. Am Nachmittag stehen die Gestaltung von Triebwegen und Weidezugängen sowie die Besichtigung des Versuchs verschiedener Kleegrasmischungen auf dem Programm.

    Veranstalter: FG Milchvieh - Gras Geben
    Ort: Christian und Susanne Kroll-Fiedler, Haarweg 42, 59581 Warstein-Belecke
    Kontakt: Gruppensprecher: Ludger Strotdrees, Tel. 05247/6611, info-nrw@bioland.de

    Anfrage

  • 27.09.2016 | 11:45 Uhr bis 27.09.2016 | 16:00 Uhr

    Praktikertag: Zwischenfrüchte, Untersaaten und Maisanbau im ökol. Futterbau

    88371 Ebersbach-Musbach

    Das Potential der Futtergewinnung durch Zwischenfrüchte und Untersaaten wird wenig beachtet. Dabei können Untersaaten und Zwischenfrüchte neben der Steigerung der Bodenfruchtbarkeit erhebliche Trockenmasse- und Eiweißerträge erzielen. Eine überjährige Nutzung im Frühjahr vor Silomaisanbau kann den Gesamtertrag weiter steigern bei gleichzeitig hoher Photosyntheserate und langer Bodenbedeckung. Ziel der Veranstaltung ist das Kennenlernen des Ertragspotentials verschiedener Kulturen und Ansaatmischungen in der Untersaat und als Zwischenfrucht unter Berücksichtigung der Anbaumethoden, Anbaurisiken und Nährstoffdynamik. Inhalte: Ansaatmischungen, Anbaumethodik, Ergebnisbesprechung der Versuche aus 2014 und 2015. Diskussion der Ergebnisse in Bezug auf andere neue Forschungsberichte. Bestandsbesichtigung: Zwischenfrüchte, Untersaaten, Maisanbau nach Untersaaten und Zwischenfrüchten. Referenten: Wilhelm Wurth, LAZBW Aulendorf, Jonathan Kern und Martin Weiß, Bioland-Beratung

    Ort: Bioland Hof Stefan Weiß, Ried 64, 88371 Ebersbach-Musbach
    Kontakt: Bioland Landesverband Baden-Württemberg, Schelztorstraße 49, 73728 Esslingen, Fax: 0711/550939-50, E-Mail: info-bw@bioland.de, info-bw@bioland.de

    Anfrage

  • 27.09.2016 | 19:30 Uhr bis 27.09.2016

    Gruppe Hochsauerlandkreis/Siegen Wittgenstein: Betriebsbesichtigung

    57392 Schmallenberg

    Legehennen und Milchziegen, mit Gwen Manek, Fachberatung Schafe und Ziegen, anschl. Abendessen in nahegelegener Gaststätte - zwecks besserer Planung bitte anmelden in der NRW-Landesgeschäftsstelle

    Veranstalter: HSW
    Ort: Fam. Heinz-Josef Droste, Almert 1, 57392 Schmallenberg, Tel. 02975/232
    Kontakt: GruppensprecherIn: Tanja Lauber, Tel. 02750/230, Christian Höwer, Tel. 02972/9629027,

  • 28.09.2016 | 13:30 Uhr bis 28.09.2016 | 18:00 Uhr

    Praktiker berichten - Umstellen auf Ökolandbau!

    16356 Werneuchen

    - Umstellung auf ökologische Landwirtschaft
    - Vermarktung von Druschfrüchten
    - Agrartechnik
    - Geflügelhaltung

    Zum Download: Umstellertag_Brandenburg_28_09_Einladung
    Ort: Betrieb William Jokisch, In Willmersdorf 311, 16356 Werneuchen
    Kontakt: Bioland Ost e.V., Telefon: 035242-47786, Fax: 035242-47787, E-Mail: info-ost@bioland.de, info-ost@bioland.de

    Anfrage

  • 28.09.2016 | 10:00 Uhr bis 28.09.2016 | 16:00 Uhr

    Kurzrasenweide in der Rindermast

    54675 Utscheid

    mit Dr. Edmund Leisen vom Öko-Team NRW. Ein weiteres Themen ist die Vermarktung von Bio-Absetztern, Volker Jonas, Bio-Rind und Fleisch GmbH. Nachmitags wird der Bioland Rindermastbetrieb von Frank Götz in Utscheid besucht.

    Veranstalter: FG Mutterkuhhaltung
    Ort: Gemeindehaus Utscheid, Weidinger Str. 8, 54675 Utscheid
    Kontakt: Bioland LV RLPS, Tel. 06131/2397942, info-rps@bioland.de

    Anfrage

  • 28.09.2016 | 19:30 Uhr bis 28.09.2016 | 21:30 Uhr

    Fachgruppentreffen Milch Freiburg - Betriebsbesuch Dorothea Mayer

    79199 Kirchzarten

    Der Betrieb mit Vollweide und saisonaler Abkalbung bietet sicherlich viele Impulse für den fachlichen Austausch.

    Veranstalter: Fachgruppe Milch Freiburg
    Ort: Bioland-Jungbauernhof, Dietenbach 3, 79199 Kirchzarten
    Kontakt: Bioland Landesverband Baden-Württemberg, Schelztorstraße 49, 73728 Esslingen, Fax: 0711/550939-50, E-Mail: info-bw@bioland.de, info-bw@bioland.de

    Anfrage

  • 28.09.2016 | 13:30 Uhr bis 28.09.2016 | 17:30 Uhr

    ABGESAGT! Praktiker berichten - Einstieg in Ökol. Legehennenhaltung

    88376 Königseggwald

    - Grundlagen der Bio-Geflügelhaltung
    - Herausforderung der Fütterung, Haltung und Tiergesundheit
    - Grundlagen der Fruchtfolgeplanung
    - Mögliche Fruchtfolgen für die Umstellungszeit und für danach
    - Unkrautregulierung im Bio-Ackerbau
    Referenten: Axel Hilckmann, Geflügelberater, Jonathan Kern, Ackerbauberater, Bioland Beratung, Renate von Sanden, Geschäftsführerin Geflügelhof Rothäusle

    Ort: Bioland-Hof Familie Lang, Hauptstraße 55, 88376 Königseggwald
    Kontakt: Bioland Landesverband Baden-Württemberg, Schelztorstraße 49, 73728 Esslingen, Fax: 0711/550939-50, E-Mail: info-bw@bioland.de, info-bw@bioland.de

    Anfrage

  • 02.10.2016 | 10:00 Uhr bis 02.10.2016 | 18:00 Uhr

    Ökotag Saarland

    66271 Kleinblittersdorf

    Ort: Wintringer Hof, Am Wintringer Hof 1, 66271 Kleinblittersdorf
    Kontakt: Katharina Kaiser 06131 2397941,

  • 02.10.2016 | 10:30 Uhr bis 02.10.2016 | 17:00 Uhr

    Erntedankfest mit Gottesdienst

    33689 Bielefeld

    Attraktionen: Hofführungen, Kutschfahrten, Kinderschminken, Malen/Basteln, Rieten, Strohburg, Musik

    Ort: Gut Wilhelmsdorf, Berger & Schumacher GbR, Verler Str. 238, 33689 Bielefeld
    Kontakt: Gut Wilhelmsdorf, Tel. 05205/8790033,