Willkommen bei Bioland Südtirol!

Hier stellen wir Ihnen den Bioland Landesverband Südtirol vor. 

Nachrichten

  • 17.11.2016Bozen

    Bioland Südtirol feiert 25 Jahre

    Von knapp zehn auf beinahe 600: So sieht die Mitgliederbilanz des Bioland Verbandes Südtirol innerhalb von 25 Jahren aus. Auf den Tag genau festschreiben lässt sich die Verbandsgründung schwer, doch war es das Jahr...

  • 12.10.2016Bozen

    Die Biolife steht vor der Tür

    Der Bioland Verband Südtirol wird auch in diesem Jahr wieder einen großen Ausstellungsstand auf der Biolife Bozen vom 10. bis 13. November 2016 belegen. Gemeinsam mit Mitgliedern, Verarbeitern und Partnern soll die...

  • 05.09.2016Leifers

    Den Boden gesund erhalten

    „Der Boden als unsere Lebensgrundlage ist selbstverständlich für uns alle, und wir denken oft nicht darüber nach, was wir damit anfangen, wie wir den Boden verbrauchen und verbauen,“ gab Bioland-Obmann Michael...

Nächste Veranstaltungen:

  • 30.01.2017 | 12:00 Uhr bis 01.02.2017 | 14:00 Uhr

    Bioland Weinbautagung

    76889 Klingenmünster

    Bekämpfungsstrategien gegen Peronospora

    Ort: Stiftsgut Keysermühle, Bahnhofstr. 1, 76889 Klingenmünster
    Kontakt: Bioland Tagungsbüro, Tel.: 04262959070, Fax: 04262/959050, Tel., tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 18.02.2017 | 10:00 Uhr bis 18.02.2017 | 18:00 Uhr

    Einführungskurs zum erfolgreichen Einstieg in die ökologische Imkerei

    36286 Neuenstein-Aua

    In diesem Kurs geht es um die Umstellung auf ökologische Bienenhaltung. Dabei werden u.a. die Themen Umstellung von Wachs und Beute, Bienengesundheit, Richtlinien und Kontrolle, Markt und Vermarktung besprochen.

    Ort: Landgasthof Hess, Geistalstraße 8, 36286 Neuenstein-Aua
    Kontakt: nähere Informationen und Anmeldung bitte im Tagungsbüro,

  • 19.02.2017 | 00:00 Uhr bis 20.02.2017

    Internationale Bioland Imkertagung

    36286 Neuenstein-Aua

    Wohin entwickelt sich die Bioland-Imkerei? <br>Dieses und viele weitere aktuelle Themen und Belange wie u.a. Pflanzenschutzrückstände, Varroabekämpfung durch Biotechnische Methoden und Bienenschutz werden auf der Tagung von Fachreferenten aus Forschung, Beratung und Praxis präsentiert. <br>Das Programm wird abgerundet durch Betriebsvorstellungen und einem gemeinsamen Abendprogramm

    Ort: Landgasthof Hess, Geistalstraße 8, 36286 Neuenstein-Aua
    Kontakt: nähere Infos: im Tagungsbüro, Anmeldung voraussichtlich Ende Dezember 2016, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage