Der Landesverband Schleswig-Holstein/Hamburg/Mecklenburg-Vorpommern

Dem Landesverband gehören derzeit über 280 Erzeuger sowie etwa 80 Verarbeitungsbetriebe aus den unterschiedlichen Branchen an. Daneben unterstützen ca. 50 Fördermitglieder die Arbeit des Landesverbandes finanziell.

Der Vorstand und die hauptamtlichen Mitarbeiter in der Geschäftsstelle in Rendsburg sorgen mit Beratung, politischer Vertretung und Öffentlichkeitsarbeit für die Belange der Mitglieder.

Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 26.09.2016 | 10:00 Uhr bis 26.09.2016 | 16:30 Uhr

    Seminar für Abo-Betriebe, Lieferdienste u. Interessierte

    26131 Oldenburg

    Seminar für Abo-Betriebe/ Lieferdienste und Interessierte am Montag, 26.09.2016 in Oldenburg von 10:00 - 16:30 Uhr. Vor Ort besichtigen wir den Bio-Abokistenbetrieb Ecocion. Stefan Mahl & Olaf Emke stellen ihr Gesamtkonzept bestehend aus Bio-Laden, Lieferdienst und Wochenmarkt vor. Einen Marktüberblick und einen Ausblick über den zunehmenden Markt der Online Lieferdienste gibt Peter Meyer, Geschäftsführer Naturkostgroßhandel Weiling. Nachmittags gibt es Informationen von Bettina Stiffel (KÖN) zum Schulobstprogramm in Niedersachsen sowie einen Erfahrungsaustausch mit den beteiligten Betrieben. Für die Bio-Tagungsverpflegung sind vor Ort 38,00€ zu entrichten.

    Zum Download: Einladung Abo Seminar NDS2016
    Ort: Bio-Abokistenbetrieb Ecocion, Am Ahlkenweg 1-3, 26131 Oldenburg, Tel. 0441-20946914
    Kontakt: Bioland e.V. Tagungsbüro, 04262-9590-70, Fax: 04262-9590-50, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 28.09.2016 | 13:30 Uhr bis 28.09.2016 | 18:00 Uhr

    Praktiker berichten - Umstellen auf Ökolandbau!

    16356 Werneuchen

    - Umstellung auf ökologische Landwirtschaft<br> - Vermarktung von Druschfrüchten<br> - Agrartechnik<br> - Geflügelhaltung

    Zum Download: Umstellertag_Brandenburg_28_09_Einladung
    Ort: Betrieb William Jokisch, In Willmersdorf 311, 16356 Werneuchen
    Kontakt: Bioland Ost e.V., Telefon: 035242-47786, Fax: 035242-47787, E-Mail: info-ost@bioland.de, info-ost@bioland.de

    Anfrage

  • 08.10.2016 | 09:30 Uhr bis 08.10.2016 | 16:30 Uhr

    Praxisseminar ökologische Wurstproduktion

    87634 Obergünzburg

    Optimierte Ausschlachtung Rind - Herstellung von Roh-, Kochpökel- und Kochwurstwaren aus Rindfleisch, Referent: Hermann Jakob

    Zum Download: Einladung Praxis Seminar Wurstherstellung Obergünzburg_08102016
    Ort: Metzergei Robert Roßkopf, Heißen 3, 87634 Obergünzburg
    Kontakt: Bioland LV NRW, Tel. 02385/9354-0, Fax: /9354-25, info-nrw@bioland.de

    Anfrage