13.01.2014

Demo: "Wir haben es satt" am 18. Januar in Berlin!

Am Samstag, den 18. Januar, findet wieder in Berlin während der Internationalen Grünen Woche die Demonstration "Wir haben es satt!" statt.

Um 9 Uhr startet ein Traktorenzug vom Ostbahnhof zum Potsdamer Platz, die Auftaktkundgebung beginnt um 11 Uhr auf dem Potsdamer Platz in Berlin, von dort bewegt sich die Demonstration Richtung Kanzleramt. Alle Biobauern treffen sich um 10.45 Uhr an der Ecke Potsdamer Straße/Ebertstraße (an den Überresten der Berliner Mauer). Wir freuen uns, wenn möglichst viele Bioland-Bäuerinnen und -Bauern mit dabei sind!

Programm: Freitag 17. Januar 2014 19 Uhr »Schnippeldisko«Partner: Slow Food Youth Deutschland, Fläming Kitchen, Green Music Initiative, Markthalle Neun; Ort: Zirkus Cabuwazi, Am Postbahnhof 1 Samstag 18. Januar 2014 8-10 Uhr Bauernfrühstück, Ort: Markthalle Neun, Eisenbahnstr. 42/43, 9 Uhr Traktorenzug vom Ostbahnhof zum Potsdamer Platz, 11 Uhr Auftaktkundgebung zur Demonstration, Ort: Potsdamer Platz 12 Uhr Demonstration zum Kanzleramt, anschließend Abschlusskundgebung und Rock for Nature mit Ratatöska 14:30-18 Uhr Politischer Suppentopf: Aufwärmen – Vernetzen –Diskutieren bei Essen, heißen Getränken & Kultur. Partner: INKOTA-netzwerk, Fläming Kitchen, Kampagne »Meine Landwirtschaft«, Ort: Heinrich Böll-Stiftung, Schumannstraße 8 (Nähe Hbf.)

Weiteres zur Kampagne Meine Landwirtschaft unter http://www.meine-landwirtschaft.de/

Bioland Ost e.V.
Gradestr. 92, 12347 Berlin

Susanne Kagerbauer - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Heike Kruspe - Geschäftsführerin

Tel. 030 530237 50
Fax 0354 763177
E-Mail: info-ost @ bioland.de 

Zurück zur Übersicht