Der Landesverband Ost

Der Bioland Ost e.V. wurde 2011 gegründet. Ihm gehören über 200 Landwirte, Gärtner und Imker aus Berlin-Brandenburg, Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen an. Sie alle wirtschaften auf über 35.000 Hektar nach den Bioland-Richtlinien, ihre Betriebe sind von 0,5 bis 2000 Hektar groß. Auf den Höfen werden Getreide, Fleisch, Milch, Obst und Gemüse bis hin zu Wildfleisch, Kräutern und Honig erzeugt. Strengen Kontrollen unterziehen müssen sich auch unsere mehr als 20 Vertragspartner aus Verarbeitung, Handel und Gastronomie. Die Geschäftsstelle ist in Berlin, neben den Mitarbeitern gestaltet der ehrenamtliche Vorstand die Aktivitäten des Verbandes.

Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 30.08.2016 | 10:00 Uhr bis 30.08.2016 | 16:30 Uhr

    Gärtnergruppe Hannover: Tomatenfachtag

    27729 Holste

    Der Tomatenfachtag dient dazu, erstmalig eine Übersicht und einen Austausch über den dringend erforderlichen Züchtungsfortschritt bei Tomaten im ökologischen Anbau zu gewinnen. Ohne die enge Zusammenarbeit zwischen Erwerbsanbau und Züchtung wird es im Segment nachbaufähige Sorten und transparente, unbedenkliche Züchtungsmethodik keinen Fortschritt geben. In Zusammenarbeit mit Kultursaat e. V. und dem Ökoring Niedersachsen werden in der Oldendorfer Saatzucht von Frau U. Behrendt verschiedene neue Züchtungen, Linien und bekannte Sorten im Vergleich zu sehen und zu schmecken sein. Infovorträge zu Gefahren und Entwicklungsmöglichkeiten durch die Züchtung runden den Tag ab

    Ort: Ulrike Behrendt, Oldendorfer Landstr. 10, 27729 Holste
    Kontakt: Bioland Tagungsbüro,

  • 04.09.2016 | 10:30 Uhr bis 04.09.2016 | 17:00 Uhr

    Hoffest

    26871 Papenburg

    Um 10:30 wird ein Gottedienst in der Scheune gestaltet. Angeboten wird leckeres vom Grill und aus der Pfanne, Salate, Kaffee und Kuchen. Ein buntes Programm für Kinder mit Streichelzoo und Hüpfburg.

    Ort: Sozialer Ökohof St. Josef e. V., Am Seitenkanal 16, 26871 Papenburg, Tel. 04968 969670
    Kontakt: Dr. Andreas Menger, 04968 969670, www.sozialer-oekohof.de, projekte@sozialer-oekohof.de

    Anfrage

  • 06.09.2016 | 19:30 Uhr bis 06.09.2016

    Gruppe Osnabrück: Betriebsbesichtigung

    49179 Ostercappeln-Venne

    Gemischtbetrieb

    Ort: Demeter-Betrieb Bünte/Zahn, Schlingheide 11, 49179 Ostercappeln-Venne
    Kontakt: Gruppensprecher: Wolf Jost, Tel. 05406/880029, Raimund Bäumer, Tel. 05455/623,