Der Landesverband Ost

Der Bioland Ost e.V. (Berlin/Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) wurde 2011 gegründet. Ihm gehören über 200 Landwirte, Gärtner und Imker aus Berlin-Brandenburg, Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen an. Sie alle wirtschaften auf über 35.000 Hektar nach den Bioland-Richtlinien, ihre Betriebe sind von 0,5 bis 2000 Hektar groß. Auf den Höfen werden Getreide, Fleisch, Milch, Obst und Gemüse bis hin zu Wildfleisch, Kräutern und Honig erzeugt. Strengen Kontrollen unterziehen müssen sich auch unsere mehr als 20 Vertragspartner aus Verarbeitung, Handel und Gastronomie. Die Geschäftsstelle ist in Berlin, neben den Mitarbeitern gestaltet der ehrenamtliche Vorstand die Aktivitäten des Verbandes.

Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 20.02.2017 | 00:00 Uhr bis 21.02.2017

    16. Internationale Bioland Schweinehaltertagung

    34414 Warburg

    Tierwohl, Mast und Märkte sind nur einige der aktuellen Themen im Bereich der Bio-Schweinehaltung über die anhand von Fachvorträgen auf der Tagung informiert wird. <br>Referenten aus Praxis, Wissenschaft und Beratung berichten über Fachthemen und stehen für inhaltliche Diskussionen zur Verfügung. <br>Exkursionen zu nahegelegenen Bio-Betrieben und die Gelegenheit zu gemütlichem Beisammensein und Austausch runden das Programm ab.

    Zum Download: Programmfolder_Schweinetagung_2017••
    Anmeldung_Schweinetagung_2017_separat
    Ort: Landvolkshochschule Hardehausen, Abt-Overgaer-Straße 1, 34414 Warburg
    Kontakt: nähere Infos im Tagungsbüro, Anmeldung bis Januar 2017, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 21.02.2017 | 12:00 Uhr bis 23.02.2017 | 12:30 Uhr

    4. Internationale Bioland und Naturland Kartoffelbautagung

    36043 Fulda

    Der Kartoffelanbau hält verschiedene Probleme und Herausforderungen für den anbauenden Landwirt bereit. <br>Die Tagung informiert über aktuelle Belange und Themen rund um den Bereich des Öko-Kartoffelbau u.a. hinsichtlich Anbau, Pflanzenschutz und Vermarktung. <br>Die Veranstaltung bietet zudem eine gute Gelegenheit zu Austausch und Diskussion.

    Zum Download: 2017-02-21-23Kartoffelbautagung
    Ort: Parkhotel Kolpinghaus Fulda, Goethestraße 13, 36043 Fulda
    Kontakt: nähere Infos im Tagungsbüro, Telefon 04262 9590-70, Fax 04262 9590-50, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 01.03.2017 | 08:00 Uhr bis 03.03.2017

    21. Internationale Bioland Geflügeltagung

    73087 Bad Boll

    Auf der Tagung berichten Referenten über Fachthemen u.a. zu Tierwohl, Haltung, und Vermarktung. <br>Die Bioland Geflügeltagung ist somit eine gute Gelegenheit sich über aktuelle Themen und Herausforderungen im Bereich der Öko-Geflügelhaltung zu informieren und diese zu diskutieren. <br>Die Tagung bietet dabei ausreichend Raum für fachlichen Austausch und gemütliches Beisammensein.

    Zum Download: Programm_Gefluegeltagung_2017_final
    Anmeldung_Gefluegeltagung_2017_separat
    Ort: Evangelische Akademie, Akademieweg11, 73087 Bad Boll
    Kontakt: nähere Infos: im Tagungsbüro, Anmeldung bis voraussichtlich Januar 2017, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage