Der Landesverband Hessen

Zum Bioland Landesverband Hessen gehören fast 450 landwirtschaftliche Betriebe, die gemeinsam 25.000 ha bewirtschaften, sowie etwa 60 Partner- und Vertragsunternehmen wie Molkereien, Bäckereien und Fleischereien. Neben den hauptamtlichen Mitarbeitern gestaltet ein ehrenamtlicher Vorstand die Aktivitäten des Verbandes.

Nachrichten

  • 10.02.2017

    Vielfalt bei hessischer Wintertagung

    Die Wintertagung ist das alljährliche Highlight der hessischen Bioland-Veranstaltungen und besteht traditionell aus der Landesmitgliederversammlung (LMV) und dem danach folgenden abwechslungsreichen Tagungsprogramm....

  • 24.01.2017

    Demo Wir haben es satt! mit 18.000 Teilnehmern

    Am 21. Januar fand in Berlin anlässlich der Grünen Woche zum 7. Mal die Demo „Wir haben es satt“ statt. Der rückläufige Trend der letzten beiden Jahre setzte sich auch dieses Jahr fort, insgesamt gingen 18.000...

  • 22.12.2016

    Bioland Hessen lädt zur Wintertagung "Qualität bei Bioland-auf die Erzeugung kommt es an!"

    Die diesjährige Bioland-Wintertagung steht unter dem Motto: „Qualität bei Bioland – auf die Erzeugung kommt es an!“ Wie alle wissen: Die landwirtschaftliche Erzeugung ist der Ausgangspunkt für hochwertige Lebensmittel....

Nächste Veranstaltungen:

  • 23.02.2017 | 10:00 Uhr bis 23.02.2017 | 16:00 Uhr

    Tag der Bio-Milch Chancen und Entwicklungen am Bio-Milchmarkt

    26121 Oldenburg

    Das Interesse an der Umstellung auf Ökolandbau ist in den vergangenen zwei Jahren deutlich gestiegen. Denn der Bio-Milchmarkt erfreut sich eines stabilen Wachstums und konstant guter Preise.

    Ort: Hotel Resturant Tafelfreunden, Alexanderstraße 23, 26121 Oldenburg
    Kontakt: Bioland Tagungsbüro, T:04262-959070 F:04262-959050,

  • 23.02.2017 | 11:00 Uhr bis 23.02.2017 | 17:00 Uhr

    Einsatzmöglichkeiten und Qualitäten von Bio- und Grüngutkomposten

    64331 Weiterstadt

    im Ökolandbau erkennen und bewerten

    Zum Download: Einladung _Kompost 2017
    Ort: Da-Di-Werk Anlage, Vor dem Löserbecken 2, 64331 Weiterstadt
    Kontakt: SÖL, Tel. 06322/989700, seminare@soel.de

    Anfrage

  • 24.02.2017 | 14:00 Uhr bis 24.02.2017 | 16:00 Uhr

    Regionalgruppentreffen Taunus

    35630 Ehringshausen-Dillheim

    Betriebsbesichtigung des Biolandbetriebes von Henner Böhm: mit Getreideaufbereitung und -verarbeitung, Mutterkuh-, Schafhaltung, Ackerbau, Masthähnchen.

    Ort: Biolandbetrieb von Henner Böhm, Handy 0177 2848 117, Am Kirchplatz 2, 35630 Ehringshausen-Dillheim
    Kontakt: Bioland Hessen, Telefon 0661 480436-0,