Der Landesverband Hessen

Hessen ist das Land der Mittelgebirge im Herzen von Deutschland und die Bioland-Höfe sind so vielfältig wie die hessische Landschaft. Seit jeher ist Hessen kleinstrukturell geprägt, dennoch erwirtschaften unsere Bioland-Höfe ein gutes Einkommen - 60 Prozent der hessischen Bioland-Höfe sind Vollerwerbsbetriebe und leben  von der Landwirtschaft.
Es gibt in Hessen knapp 20.000 Hektar Bioland-Fläche – das sind an die 30.000 Fußballfelder! Der Bioland-Landesverband Hessen gründete sich 1986, die Geschäftsstelle ist in Fulda. Neben den hauptamtlichen Mitarbeitern gestaltet ein ehrenamtlicher Vorstand die Aktivitäten des Verbandes.

Nachrichten

  • 03.05.2016Fulda/ Willingen-Usseln

    Bioland gratuliert Upländer Bauernmolkerei zum 20jährigen Jubiläum

    Ende April feierte die Upländer Bauernmolkerei (UBM) mit einem Festakt und einem großen Molkereifest ihr 20jähriges Bestehen. Die Molkerei ist Bioland-Verarbeiter und produziert Bio-Milchprodukte von über 100...

  • 22.04.2016Fulda

    Bioland Hessen feiert 30jähriges Jubiläum

    Gestern kamen 80 Gäste aus Politik und Gesellschaft, um in der Geschäftsstelle von Bioland Hessen in Fulda das 30jährige Bestehen des hessischen Landesverbandes zu feiern. Gita Sandrock, Vorstandsvorsitzende des...

  • 12.04.2016Fulda

    Bioland Hessen fordert Schutz vor Pestizid-Fernverwehung

    Pestizide wirken nicht nur an ihrem Ausbringungsort, sie driften ab und können sogar über weite Strecken transportiert werden. Dort kontaminieren sie landwirtschaftliche Kulturen. Bioland fordert Agrarministerin Hinz...

Nächste Veranstaltungen: