Der Landesverband Baden-Württemberg

1971 haben sich in Baden-Württemberg organisch-biologisch wirtschaftende Bauern und Gärtner zu dem Verein "Bio-Gemüse" zusammengeschlossen. Mittlerweile ist daraus der größte deutsche ökologische Anbauverband geworden. Der Landesverband setzt sich mit einem ehrenamtlich arbeitenden Landesvorstand und einem Mitarbeiterteam für ein gesundes und stabiles Wachstum des organisch-biologischen Landbaus im Südwesten ein. Dazu vertritt die Geschäftsstelle in Esslingen die Interessen ihrer Mitglieder in der Politik und fördert die Vermarktung für Bioprodukte. Außerdem berät sie ihre Mitglieder in allen Fragen zum Anbau, zur Tierhaltung und Vermarktung und unterstützt sie bei der Umsetzung einer zeitgemäßen Öffentlichkeitsarbeit.

Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 24.02.2018 | 08:00 Uhr bis 26.02.2018 | 14:00 Uhr

    Bioland Imkertagung und Bioland Einführungskurs Imkerei

    36286 Neuenstein-Aua

    Zum Download: Programm_Imkertagung_bundesweit_2018_final
    Anmeldeformular_Imkertagung_2018_separat
    Ort: Landgasthof Hess, Geistalstraße 8, 36286 Neuenstein-Aua
    Kontakt: Bioland e.V Tagungsbüro T:04262-959070 F:04262-959050 E:tagungsbuero@bioland.de,

  • 27.02.2018 | 09:00 Uhr bis 28.02.2018 | 16:30 Uhr

    Führen mit Herz und Verstand − Weiterentwicklung als Führungskraft

    88389 Bad Waldsee

    Führen mit Herz und Verstand − Selbstführung und Weiterentwicklung als Führungskraft (Vertiefungskurs) <br>Dieses Seminar ist ein „Boxenstopp“ für Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter sowie Führungskräfte. Sie reflektieren ihre Rolle und Aufgaben als Führungskraft. Die TeilnehmerInnen diskutieren Führungsfragen und Anliegen mit Kollegen und erfahrenen Beratern und erhalten Anregungen und Lösungsansätze. Sie stecken sich Ziele für sich und ihren Betrieb und schöpfen neue Motivation.

    Zum Download: 2018_02_27+28_Mitarbeiterführung_Teil2_tf
    Ort: Bauernschule Bad Waldsee, Frauenbergstr. 15, 88389 Bad Waldsee
    Kontakt: Veranstalter: Bioland e.V. Geschäftsstellen Bayern und Baden-Württemberg, Anmeldung: Bioland e.V., Geschäftsstelle Baden-Württemberg, Schelztorstrasse 49, 73728 Esslingen, Fax. 0711/550939-50, email: info-bw@bioland.de

  • 27.02.2018 | 08:00 Uhr bis 01.03.2018 | 14:00 Uhr

    22. Internationale Bioland-Geflügeltagung

    17139 Malchin OT Salem

    Bio für alle und leere Regale - wie geht das zusammen? In letzter Zeit kommt es nicht selten vor, dass Bio-Eier − speziell Bioland Eier − nicht mehr verfügbar bzw. ausverkauft sind. Ist der Ökolandbau Opfer des eigenen Erfolges? Und was können wir tun, um Liefersicherheit für unsere Kunden zu gewährleisten? Ist Wachstum um jeden Preis möglich und sinnvoll? Sicherlich nicht. Diese Fragen werden sich unter anderem auch in der Debatte um die zukünftigen Vertriebswege widerspiegeln.

    Zum Download: Programm_Geflügeltagung_2018_final
    Anmeldung_Geflügeltagung_2018
    Ort: Ferienland Salem, Am Hafen 1, 17139 Malchin OT Salem
    Kontakt: Bioland e.V Tagungsbüro T:04262-959070 F:04262-959050 E:tagungsbuero@bioland.de,