Der Landesverband Baden-Württemberg

1971 haben sich in Baden-Württemberg organisch-biologisch wirtschaftende Bauern und Gärtner zu dem Verein "Bio-Gemüse" zusammengeschlossen. Mittlerweile ist daraus der größte deutsche ökologische Anbauverband geworden. Der Landesverband setzt sich mit einem ehrenamtlich arbeitenden Landesvorstand und einem Mitarbeiterteam für ein gesundes und stabiles Wachstum des organisch-biologischen Landbaus im Südwesten ein. Dazu vertritt die Geschäftsstelle in Esslingen die Interessen ihrer Mitglieder in der Politik und fördert die Vermarktung für Bioprodukte. Außerdem berät sie ihre Mitglieder in allen Fragen zum Anbau, zur Tierhaltung und Vermarktung und unterstützt sie bei der Umsetzung einer zeitgemäßen Öffentlichkeitsarbeit.

Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 22.02.2017 | 09:30 Uhr bis 22.02.2017 | 17:00 Uhr

    Wintertagung Ökologischer Landbau: "Grundwasserschutz durch Ökolandbau − Chancen und Grenzen"

    70599 Stuttgart

    Die traditionelle Tagung findet diesmal an der Universität Hohenheim statt. Alles dreht sich um das Thema Grundwasserschutz durch Ökolandbau.

    Ort: Universität Hohenheim, Schloss, 70599 Stuttgart
    Kontakt: Veranstalter: LTZ Augustenberg Universität Hohenheim HfWU Nürtingen Arbeitsgemeinschaft Ökologischer Landbau e.V. (AÖL) Anmeldung: per Email an:, oelb@uni-hohenheim.de

    Anfrage

  • 23.02.2017 | 10:00 Uhr bis 23.02.2017 | 16:00 Uhr

    Tag der Bio-Milch Chancen und Entwicklungen am Bio-Milchmarkt

    26121 Oldenburg

    Das Interesse an der Umstellung auf Ökolandbau ist in den vergangenen zwei Jahren deutlich gestiegen. Denn der Bio-Milchmarkt erfreut sich eines stabilen Wachstums und konstant guter Preise.

    Ort: Hotel Resturant Tafelfreunden, Alexanderstraße 23, 26121 Oldenburg
    Kontakt: Bioland Tagungsbüro, T:04262-959070 F:04262-959050,

  • 23.02.2017 | 11:00 Uhr bis 23.02.2017 | 17:00 Uhr

    Einsatzmöglichkeiten und Qualitäten von Bio- und Grüngutkomposten

    64331 Weiterstadt

    im Ökolandbau erkennen und bewerten

    Zum Download: Einladung _Kompost 2017
    Ort: Da-Di-Werk Anlage, Vor dem Löserbecken 2, 64331 Weiterstadt
    Kontakt: SÖL, Tel. 06322/989700, seminare@soel.de

    Anfrage