28.07.2017

Einladung zur Herbstexkursion

Junges Bioland meets Bio Austria Next Generation

Liebe junge Bioländler und liebe BANG-Mitglieder,

vor fast einem Jahr sind sich BANG (Bio Austria Next Generation) und das Junge Bioland e.V. das erste Mal begegnet. Im Rahmen unserer agrarpolitischen Exkursion trafen wir uns in Wien – und haben sofort festgestellt, dass wir an den ziemlich gleichen Themen arbeiten und ein Austausch für beide Seiten sinnvoll ist und Spaß macht… Weil man aber - vor allem im Sommer – so viel besser draußen als im Büro und gemeinsam bei einem kühlen Getränk als vorm Computer planen kann, haben wir damals gleich beschlossen, ein gemeinsames Exkursionswochenende zu veranstalten.

2017 hat Junges Bioland e.V. nun ein abwechslungsreiches Programm für die österreichisch-deutsche Exkursion zusammengestellt: Wir laden alle Jungen Bioländler und BANGler herzlich nach Baden-Württemberg ein!

Vom Freitag, 22. September bis Sonntag, 24. September werden wir uns im Großraum Stuttgart verschiedene Bioland-Betriebe und Verarbeiter anschauen. Vom vielseitigen Familienbetrieb bis hin zur von Bauern gegründeten „Stadtmolkerei“ – wir wollen die Vielfalt des Biolandbaus zeigen, erleben und diskutieren. Auch Bioland-Präsident Jan Plagge hat seinen Besuch angekündigt.

Mehr Informationen findet Ihr hier im Programm.

Wie immer kommen auch das gemütliche Zusammensein und der Austausch nicht zu kurz – wir freuen uns auf eine lebendige deutsch-österreichische Herbstexkursion! Meldet euch bitte bis zum 4. September unter junges.bioland(at)bioland.de (für die JBler) oder unter ANenning(at)gmx.at (für die BANGler) an und gebt dabei eure Adresse und Handynummer mit an.

Bis dahin, Frieder, Anna, Julia, Max, Simon (Junges Bioland e.V.) und Andrea (Bio Austria Next Generation)

P.S.: Wie immer darf die Einladung auch gerne weitergeleitet und Neumitglieder geworben werden. Den Aufnahmeantrag fürs Junges Bioland e.V. findet ihr in der Spalte rechts.

Zurück zur Übersicht