Ihr Suchergebnis

5 Ergebnisse:

  • 1.

    Die eiskalte Arche

    Im Archiv der Genbank Gatersleben lagern 150.000 verschiedene Samenproben. Sie stammen alle von Pflanzen, die viel weniger Ertrag bringen als die Früchte heute auf den Feldern. Sogar Pflanzen, die...  
  • 2.

    "Das ist Diebstahl"

    Weil sich Gentechnik in Europa kaum lohnt, setzen Saatgutkonzerne auf ein neues Modell, wie sie den Markt beherrschen können: mit Patenten auf Pflanzeneigenschaften, die es von Natur aus schon gibt....  
  • 3.

    60 Schönheitskriterien für eine Zucchini

    Barbara Maria Rudolf ist Biolandwirtin und züchtet Gemüsesorten, die für den Ökolandbau geeignet sind. Warum Biobauern eigene Sorten brauchen und warum die Züchterin darauf achten muss, dass ein...  
  • 4.

    Der Hahn ist tot

    Johannes Erkens ist Legehennenhalter. Er hält Hennen und Hähne. Das ist nicht normal. Denn die männlichen Tiere werden meist geschreddert. Der Bioland-Bauer macht da nicht länger mit. Ein Huhn legt...  
  • 5.

    Wenn Leistung krank macht

    Jeden Monat stirbt laut der Welternährungsorganisation FAO weltweit eine Nutztierrase aus. Den Platz nehmen Hochleistungsrassen ein. Diese sind zwar effizient, aber häufig krank. 74 einheimische...