Ihr Suchergebnis

19 Ergebnisse:

  • 1.

    22 neue Bodenpraktiker

    Eine einmalige Weiterbildung für Biobauern ging im August zu Ende: Mit altem neuem Wissen über den Boden und seine Kreisläufe. Am malerischen Crozzolhof oberhalb von Salurn wurden im Beisein von...  
  • 2.

    KB: Naturschutz im Ökolandbau

    Sarah Fuchs, Karin Stein-Bachinger: Naturschutz im Ökolandbau Welche Naturschutzmaßnahmen passen auf den Betrieb, was bringen sie, welche Kosten sind damit verbunden? Das Praxishandbuch beantwortet...  
  • 3.

    Über uns

    Bioland ist der führende Verband für ökologischen Landbau in Deutschland. Über 6.800 Landwirte, Gärtner, Imker und Winzer wirtschaften nach den Bioland-Richtlinien. Hinzu kommen mehr als 1.000...
     
  • 4.

    Öko-Maßnahmen in der Landwirtschaft mithilfe von Biobauern verbessern

    Südtirols Bio(land)bauern machen sich auf den Weg zum Ökologie-Index. Welche Praktiken und Maßnahmen für Umwelt- und Naturschutz werden auf den Betrieben und Feldern angewandt, welches könnten...  
  • 5.

    Die Biolife steht vor der Tür

    Die Fachmesse für Bioprodukte in Bozen wurde erweitert und spiegelt damit die blühende Biobranche in der Region Trentino-Südtirol wieder, die im Bereich der biologischen Landwirtschaft in Italien...  
  • 6.

    Vielfalt und gesunde Böden sind fürs Klima nicht egal

    Keine chemisch-synthetischen Pestizide, kein künstlicher Stickstoffdünger - das sind auf dem Acker die Hauptaspekte des Biolandbaus. Aber ist das relevant fürs Klima? Und ist Bio überhaupt...  
  • 7.

    Klimaschutzplan unter Beschuss

    Während Deutschland auf dem Klimagipfel in Paris noch starke Signale setzte, schwächen nun nationale Wirtschaftsinteressen den Klimaschutz. Insbesondere Lobbyverbände aus Verkehr, Industrie und...  
  • 8.

    Den Boden gesund erhalten

    Am 25. August trafen sich in den Leiferer Obstwiesen bei Demeter-Bauer Klaus Visintin die Vertreter der Arbeitsgemeinschaft für die Biologisch Dynamische Wirtschaftsweise und der Bioland Verband...  
  • 9.

    Naturschutz

    Ihre Ansprechpartner Katharina Schertler Fachberatung Naturschutz Bayern Tel. 0821 34680121 Katharina.Schertler@bioland.de Veronika Heiringhoff Campos Fachberatung Naturschutz...  
  • 10.

    Agrarpolitik muss Umweltleistungen honorieren

    Zur Bioland-Pressekonferenz auf der Internationalen Grünen Woche Die aktuelle EU-Agrarpolitik versagt bei der Lösung eklatanter Umweltprobleme durch industrielle Landwirtschaft. Selbst gesetzte...