Ihr Suchergebnis

11 Treffer:

  • 1.

    Obstbau

    Ihr Ansprechpartner Dietmar Battisti Umstellungsberatung Obstbau, Südtirol Tel. 0039 0471 196410-2 dietmar.battisti@bioland-suedtirol.it Etwa 60 Prozent der 2011 in Europa erzeugten...

  • 2.

    Bioland-Verlag

    Beim Bioland-Verlag finden Sie Fachinformationen für Praktiker. Zu unserem Angebot gehören die bioland-Fachzeitschrift für ökologischen Landbau, Praxis-Bücher, Broschüren und die Merkblätter der...

  • 3.

    Die Biolife steht vor der Tür

    Die Fachmesse für Bioprodukte in Bozen wurde erweitert und spiegelt damit die blühende Biobranche in der Region Trentino-Südtirol wieder, die im Bereich der biologischen Landwirtschaft in Italien...

  • 4.

    Umstellung macht Menschen ökologischer

    „Wir haben zu hundert Prozent aus Überzeugung umgestellt“, sagten Beke Köster und Clemens Dressel anlässlich der Infoveranstaltung „Umstellen auf Ökolandbau“ für Obstbauern in Jork. „Wir essen...

  • 5.

    KB: Reihe Ökologischer Obstbau

    Der ökologische Obstanbau hat sich in den letzte Jahren – zum Teil recht umfangreich – ausgeweitet. Während vor zwanzig Jahren meist extensive Pflanzungen auf Hoch- oder Mittelstämmen mit...

  • 6.

    Es wird durchgeblüht: Sommerexkursion der Bioland-Imker NRW

    Am 22. August trafen sich interessierte Mitglieder der Bioland-Fachgruppe Imkerei zu einer Exkursion in OWL rund um das Thema „bienenfreundliche Gestaltung von Haus & Hof“ bei der...

  • 7.

    Bioland-Beeren – Boten des Sommers

    Ob saftig, rot und süß oder grün und säuerlich – leckeres Bio-Beerenobst gibt es für jeden Geschmack. Jetzt im Sommer kommen die kleinen Vitaminwunder ganz frisch aus der Region. Wo der nächste...

  • 8.

    Die Aprilausgabe des bioland-Fachmagazins ist da!

    Blickpunkt: Gemengeanbau Warum das Feld nur mit einer Kultur bestellen, wenn mehrere zusammen Unkraut unterdrücken, die Erträge absichern oder für Vielfalt sorgen? Eine gute Sache also,...

  • 9.

    Ein Prinz und ein Preuße zum Vernaschen

    Grundschulkinder pflanzten alte Apfelsorten auf Bioland-Betrieb 19.11.2014, Rahden. Wenn es darum geht, Tieren und Pflanzen ein Zuhause zu geben, ist die Grundschule Tonnenheide-Wehe samt...

  • 10.

    Bioland-Trockenobst vom Denkmalpflege-Werkhof in Steinfurt

    Ökologisch, ökonomisch und sozial Die Grundidee ist so einfach wie nachhaltig und sozial: Auf dem Denkmalpflege-Werkhof arbeiten Langzeitarbeitslose und Geringqualifizierte. Sie restaurieren...