Ihr Suchergebnis

408 Ergebnisse:

  • 41.

    Milchvieh auf Stallfütterung umstellen

    Pansenbakterien brauchen sanften Übergang Für Milchkühe und Rinder bedeutet das Ende der Weidesaison eine große Umstellung. In dieser Phase ist die Fütterung sorgfältig zu planen. Das Wechseln vom...  
  • 42.

    Unkrautregulierung im Herbst

    Falsches Saatbett bei Problemunkräutern Mit einer Saategge oder einer Saatbettkombination lässt sich das Unkraut vorbeugend vor der Wintergetreidesaat reduzieren. Dazu bearbeitet man den Boden...  
  • 43.

    Einmischen in die GAP-Reform

    BÖLW legt Positionspapier vor Die Diskussion zur nächsten Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 nimmt Fahrt auf. Der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) hat sich dazu mit...  
  • 44.

    Bio-Milchpreise August 2017

    Preise im Norden steigen weiter an Im Norden haben sechs Molkereien ihre Bio-Milchpreise im August erhöht. Der Durchschnitt in der Region Nord-Mitte steigt damit um 0,5 auf 47,7 Cent an. Der Süden...  
  • 45.

    Viel Milchvieh im Süden, viele Schweine im Norden

    Zahlen zur Öko-Tierhaltung in Deutschland Fünf Prozent der in Deutschland gehaltenen Tiere stehen in Öko-Ställen. Diese sind aber keineswegs gleichmäßig über die Bundesländer verteilt. Erstmals hat...  
  • 46.

    Bio-Milchpreise Juli 2017

    Region Nord-Mitte holt etwas auf Der durchschnittliche Bio-Milchpreis in Deutschland ist im Juli um 0,1 auf 48,3 Cent leicht angestiegen. Auslöser ist der Anstieg in der Region Nord-Mitte um 0,4 auf...  
  • 47.

    Vorbereitung auf Afrikanische Schweinepest

    Forschungsinstitut erstellt Maßnahmenkatalog Im Baltikum, in Polen und in der Tschechischen Republik breitet sich die Afrikanische Schweinepest (ASP) aus. Das beobachten Experten bundesweit mit...  
  • 48.

    Großer Putz für feine Samen

    Mehrstufige Reinigungsanlage Linsen, Senf, Lein oder Getreide-Leguminosengemenge, Gewürze, Klee oder Quinoa: Spezialkulturen, die Äcker vielfältig machen, brauchen auch einen Abnehmer. Doch wenn...  
  • 49.

    Öko-Weizen dominiert auf Bio-Äckern

    Agrarstrukturdaten zum Ökolandbau erschienen Im vergangenen Jahr haben Bio-Landwirte auf 243.000 Hektar Bio-Getreide angebaut. Das ist knapp mehr als die Hälfte der ökologisch bewirtschafteten...  
  • 50.

    Bio-Milchpreise im Juni

    Stabil durch den Sommer Im Juni sind die Bio-Milchpreise bei einem Durchschnitt von 48,2 Cent stabil geblieben. Die Hälfte der Molkereien zahlten im Juni 49 Cent und darüber. Ein stärkerer saisonaler...