Ihr Suchergebnis

24 Ergebnisse:

  • 11.

    "Geranien sind für die Natur absolut nutzlos"

    Nur ein Balkon, keine Ahnung vom Gärtnern und wenig Zeit noch dazu? Kein Problem, sagt Naturgartenexperte Reinhardt Witt. Mit Wildpflanzen klappt’s bestimmt. Das ist nicht nur einfach, sondern auch...  
  • 12.

    Erfolgreicher Antrag: EU genehmigt NRW-Programm „Ländliche Räume“

    Der Antrag ist durch: Für das NRW-Programm „Ländliche Räume“ stehen für die Förderperiode bis 2020 ab sofort rund 1,2 Milliarden Euro Fördergelder zur Verfügung. Davon kommen 618 Millionen Euro von...  
  • 13.

    Für mehr Bio in Europa: Nein zur Totalrevision der EU-Öko-Verordnung!

    Organisationen der Bio-Branche rufen mit „Nürnberger Erklärung“ den EU-Agrarkommissar Phil Hogan dazu auf, die Kommissionsvorschläge zu einer Totalrevision der EU-Öko-Verordnung zurückzuziehen. Die...  
  • 14.

    Immer mehr Imker setzen auf Bioland

    Von Klein-Imkereien bis hin zu großen Erwerbsbetrieben – immer mehr Imker schließen sich dem Bioland-Verband, den bedeutensten Verband für Ökolandbau in Deutschland an. Allein 2014 entschieden sich...  
  • 15.

    Ökologisch Imkern – Anforderungen und Chancen

    Infos und Austausch auf der Wintertagung des Bioland Landesverbands NRW 2015 Auch mitten im Winter kann man über Bienen, Blüten und Honig sprechen. Die ökologische Bienenhaltung bildet nichts...  
  • 16.

    BioRegion Niederrhein: fair für Mensch und Natur

    Auszeichnung durch Regionalbewegung NRW Der Niederrhein kann Bio – und das sogar fair für Mensch und Natur. Die neu gegründete Regionalbewegung NRW hat erstmals Regionalvermarktungsinitiativen...  
  • 17.

    Ein Prinz und ein Preuße zum Vernaschen

    Grundschulkinder pflanzten alte Apfelsorten auf Bioland-Betrieb 19.11.2014, Rahden. Wenn es darum geht, Tieren und Pflanzen ein Zuhause zu geben, ist die Grundschule Tonnenheide-Wehe samt...  
  • 18.

    "Gegen das Aussterben hilft nur Aufessen"

    Sie geben deutlich weniger Milch, setzen langsamer Fleisch an und legen nur halb so viele Eier. Trotzdem sagt Antje Feldmann: Wir müssen diese Rassen erhalten. Im Interview erklärt die...  
  • 19.

    "Wir sind kein Zoo"

    Gerhard Vogel hält seltene Kühe, die rund 1000 Liter weniger Milch geben. Warum macht der Schwabe das? Wenn Gerhard Vogel ein langgezogenes "Haaallo" ruft, dann kommt ihm ein ebenso langes...  
  • 20.

    Wenn Leistung krank macht

    Jeden Monat stirbt laut der Welternährungsorganisation FAO weltweit eine Nutztierrase aus. Den Platz nehmen Hochleistungsrassen ein. Diese sind zwar effizient, aber häufig krank. 74 einheimische...