Herstellung

Die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln steigt kontinuierlich. Dabei bevorzugen Verbraucher Bio-Produkte aus der Region und schätzen seit über 40 Jahren die hohe Qualität von Bioland-Lebensmitteln. Den rund 6.000 Bioland-Erzeugern, Bauern, Winzern, Gärtnern und Imkern, haben sich über 1.000 Partner der handwerklichen Verarbeitung regionaler Erzeugnisse aus allen Branchen als Partner angeschlossen und sind damit Teil des Bioland-Netzwerks. Bäckereien, Metzgereien, Molkereien, Mühlen, Keltereien, Safthersteller und Brauereien veredeln die Bioland-Rohstoffe aus organisch-biologischer Erzeugung zu hochwertigen Lebensmitteln und schreiben Sorgfalt und handwerkliches Können groß.

Die in den Richtlinien gefassten hohen Qualitätsstandards für alle Produktgruppen und die strengen Kontrollen sind Grundlage für hohes Vertrauen der Kunden in die Marke Bioland. Die hohen Bioland-Qualitätsstandards sind Basis eines nachhaltigen Erfolgs entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Acker bis hinein in den Einkaufskorb oder auf den Teller in Gastronomie und Verpflegung.

Unsere Leistungen

Wir beraten Sie gerne persönlich vor Ort, wie Sie zukünftig mit Bio-Lebensmitteln arbeiten können und was Sie dabei beachten müssen.

Hersteller werden

Der Bio-Markt wächst immer weiter. Warum also zögern? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!