Mango-Lassi

Von Yvonne Jöhler-Ruhland notiert am 25.02.2016
Ab und zu gönnen sich Bloggerin Yvonne Jöhler-Ruhland und ihre Kinder ein Mango-Lassi. Natürlich selbst gemacht - mit Bioland-Milch (Foto: Yvonne Jöhler-Ruhland)

Uns schmeckt der Lassi zum Frühstück und etwas süßer als Nachtisch. Man schält eine reife Mango und schneidet sie klein. Dann püriert man die Stücke mit dem Joghurt und der Milch und süßt nach Belieben mit Honig, Zucker oder auch Agavendicksaft. Wie man mag.

Die Zutaten für vier Gläser:

1 reife Mango

150 ml Milch

400 g Joghurt

Honig/Zucker

 

 



Weiterlesen...